Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Starnberger Reise AG Business Travel

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: +49 (8151) 26866-80
Fax:
+49 (8151) 26866-99
E-Mail:
fidi@sta-ag.de

Hanfelderstr. 6b,
83219 Starnberg
Deutschland

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

New York, the city, that never sleeps

Aufregende Tage in einer einzigartigen Stadt

Gigantische Häuserschluchten, spiegelnde Fassaden, auf den Gehwegen eilen unzählige Menschen, auf den Straßen wimmelt es vor gelben Taxis. Der Verkehr stockt, Sirenengeheul, Musik, Lachen, Gesprächsfetzen – New York City hat einen ganz eigenen Puls, der schneller, intensiver schlägt als unser europäischer. Das Erstaunliche aber ist: New York ist nicht anstrengend, nicht ermüdend, sondern einfach nur inspirierend. Unsere Mitarbeiterin Zoe Zesopoulos ist 10 Tage lang in Big Apple eingetaucht, um die besten Tipps für Sie zu sammeln.

Die beste Reisezeit:
Egal zu welcher Jahreszeit man New York entdeckt – diese Stadt fasziniert immer. Zu Weihnachten etwa ist es dort idyllisch, wenn auch richtig kalt. Alles ist bunt und glitzernd geschmückt, Berge von Geschenken und Einkaufstüten werden durch die Straßen getragen. Weihnachtslieder begleiten einen den ganzen Tag. Einmal die Weihnachtseinkäufe dort erledigen, wer träumt nicht davon? Zoe kann auch den Spätsommer empfehlen: „Das Wetter ist noch wunderbar warm, wir waren sogar Baden in Coney Island.“

 

Sightseeing:
New York entdecken? Damit könnte man Wochen, Monate füllen. Angefangen bei den unterschiedlichen Stadtteilen, jeder mit seinem eigenen Gesicht, eigenen Flair (unbedingt Brooklyn, Chelsea, Little Italy und SoHo). Die Parks sind grüne Oasen, in denen man gut auftanken kann. Zoé empfiehlt: Der Highline Park ist auf 2,3 Kilometern einer ehemaligen Hochbahn-Trasse angelegt. Schmal, grün, und mit traumhaftem Blick über die Stadt. Und natürlich muss man sich die Stadt von einem der wahnsinnigen Wolkenkratzer ansehen, zum Beispiel vom „Top of the Rock“.

Kultur: New York ist voll davon. Die fünf Must-See´s: MoMa, Metropolitan Museum of Art, Guggenheim Museum, 9/11 Museum, Museum of Natural History. Der New York City Pass lohnt sich dafür unbedingt!
Ach, und die Musik.. Broadway, Carnegie-Hall, und der Jazz in Harlem oder Greenwich Village (Blue Note Jazz Club).

Fortbewegung: Zoe hat für ihre Entdeckungsreise eine Kombination aus Subway und Fußmarsch gewählt. Es gibt auch Leihbikes, mit denen man mehr Strecke macht, mehr sieht und sich dabei auch noch bewegt. Beliebt sind auch die Hop-on-hop-off-Bustouren.

Unterkunft: Hier ist die Kernfrage: Mittendrin in Manhatten oder außerhalb in Brooklyn? Letzteres ist etwas ruhiger, etwas günstiger und bietet mehr „normales“ New Yorker Leben, weniger Tourismus. Ist Geschmacksache!

Zoes New York-Fazit: Eine tolle Stadt, gerade für junge und jung gebliebene Menschen bietet New York eine spannende Mischung aus Action, Kultur und Genuss in hoher Frequenz, von der man nicht genug bekommen kann!

Zoe Zesopoulos erreichen Sie in unserem Tutzinger Büro unter 08158 2595-0.

 

Service & Infos

Newsletter

Regelmäßig die wichtigsten Business Travel News erhalten

Folgen Sie uns auf

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt